BEGLEITET SEIN
Im Rahmen der Möglichkeiten und Wünsche können unsere Bewohnerinnen und Bewohner bei der Hausarbeit mithelfen.

Die Pflegepersonen werden in familiärer Atmosphäre im Alltag begleitet und bleiben bis an ihr Lebensende in dieser Gemeinschaft.

In unseren Pflegewohnungen existieren keine festen Besuchszeiten, was berufstätigen Personen und Angehörigen jederzeit einen Besuch erlaubt. Diese Besuche sind willkommen und gehören zu unserem Alltag.

Wir nehmen uns Zeit für Gespräche, bieten vielfältige Freizeitaktivitäten an und ziehen auch die Angehörigen unserer Bewohnerinnen und Bewohner aktiv in unsere Pflegeplanung mit ein.